Der neue Actros - Spedition Seebauer
ActrosNeu Titelbild
Schon gewusst? Mit Seebauer wieder schlauer

Der Anteil der LKW am Güterverkehr in Deutschland beträgt über 70% und macht den LKW zum wichtigsten Transportmittel für Industrie und Handel.

Das Transportaufkommen im deutschen Straßengüterverkehr beträgt jährlich knapp 3.500 Mio. Tonnen.

In der Bundesrepublik Deutschland sind rund 2,7 Millionen LKWs zugelassen.

Deutschland hat das weltweit dichteste Autobahnnetz. 1995 betrug die Gesamtlänge 11.000 km, im Jahr 2014 waren es mehr als 12.900 km.

Die Logistik ist die drittgrößte Branche Deutschlands und beschäftigt circa 2,8 Millionen Menschen. Sie sorgt somit für den Unterhalt von knapp 5,6 Millionen Bundesbürgern.

Deutschland als Wirtschaftsstandort und Transitland ist ein Stauland. Im Jahr 2013 wurde eine Gesamtstaulänge von 960.000 km erfasst.

In Deutschland haben 20,27 Millionen Menschen eine Fahrerlaubnis für den LKW.

Der neue Actros - Investition in die Zukunft

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

Stillstand heißt Rückschritt. - Dieser häufig zitierte Gedanke gilt insbesondere in der schnell wachsenden, global vernetzten und wettbewerbsintensiven Logistikbranche. Wer hier seinen Kunden die beste Dienstleistung bieten möchte und dabei Planungssicherheit auch beim Fahrpersonal garantieren will, muss seinen Fuhrpark stets auf aktuellem Stand halten.

Im April 2020 wurde unser erster ACTROS der neuen Generation an uns ausgeliefert. Als weiterer Jumbo-Hängerzug ergänzt dieser neue LKW unseren Fuhrpark. Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitssystemen verfügt unser neuer Actros zudem über einen Abbiegeassistenten und über die hochmodernen MirrorCams, die die herkömmlichen Außenspiegel ersetzen.

Ausstattungs-Highlights

  • Moderne MirrorCams mit Abstandslinien
  • Touchscreens im gesamten Fahrzeug
  • GPS-gesteuerter Tempomat
  • Notbremsassistent
  • Abbiege- & Toter-Winkel-Assistent
  • Spurhalteassistent
  • GigaSpace-Fahrerhaus für Fernverkehr
  • und vieles mehr...